Start der Märkte in der kommenden Woche - 15.-18.04.2019

  • Start der Märkte in der kommenden Woche - 15.-18.04.2019

    gruener (Luddit), 14.04.2019 04:37
    #1

    zwecks besserer übersicht:

    folgende märkte starten in den kommenden tagen, mehrheitlich um 21 h:

    15.04.

    • eu-wahl großbritannien

    16.04.

    • eu-wahl frankreich

    17.04.

    • kommunalwahl bawu - 20.00
    • ob-wahl görlitz - 21.00
    • ob-wahl wiesbaden - 22.00

    *****

    t.b.c.

    *****

    *****

    alle wahlen finden ende mai 2019 statt - vom 23. - 26.

  • RE: Start der Märkte - Marktstart Irrtum? und Frage zu FW Ba-Wü

    an-d, 17.04.2019 01:55, Antwort auf #1
    #2

    folgende märkte starten in den kommenden tagen

    16.04.

    • eu-wahl frankreich

    17.04.

    • kommunalwahl bawu - 20.00
    • ob-wahl görlitz - 21.00
    • ob-wahl wiesbaden - 22.00

    Hallo,

    die o.a. sind erst für Mitte Mai als Startbeginn gekennzeichnet (16. bzw. 17.5.)

    Zu Ba-Wü http://www.wahlfieber.de/de_du/markt/D-2019-BW-KW--kommunalwahl-in-baden-wurttem berg-2019/ habe ich eine Frage zu der (Bundes)Partei Freie Wähler. Die sind dann einzusortieren bei den Anderen Parteien http://www.wahlfieber.de/de_du/aktie/D-2019-BW-KW-AND--andere-parteien/  ?

    Bei den Freien Wählern handelt es sich nicht um eine Wählervereinigung, sondern um eine (Bundes)Partei. Oder macht es vielleicht Sinn, die noch extra auszuweisen? Bei der LZ für pol. Bildung Ba-Wü steht dazu was Falsches - oder waren die FW 2014 noch nicht Partei?

    Jedenfalls fände ich es nicht so schön, eine Partei bei den Wählergruppen mit einzumischen nur weil da eine Namensähnlichkeit ist, strukturell aber keine Gemeinsamkeit besteht.

    http://kommunalwahl-bw.de/kommunalwahl2014.html#c41908

    ... Unter dem Begriff „Wählervereinigungen“ sind alle diejenigen politischen Gruppierungen erfasst, die nicht Parteien sind. Es handelt sich dabei also um Wählergruppierungen unterschiedlicher kommunalpolitischer Richtungen, z.B. die Freien Wähler (sic! Fehler?!), grüne Listen, Frauenlisten, linksorientierte Listen, Einzelbewerber.
  • RE: Start der Märkte - Marktstart Irrtum? und Frage zu FW Ba-Wü

    gruener (Luddit), 17.04.2019 03:57, Antwort auf #2
    #3

    danke für den hinweis auf die falschen startdaten.

    ist bereits korrigiert!

    *****

    zu BaWü:

    bei der aktie Freie und Unabhängige Wählervereinigungen habe ich mich an den veröffentlichungen des landeswahlleiters orientiert, der diese bei der letzten wahl zusammen gefasst hat. die aktie umfasst somit sowohl die partei "freie wähler" als auch initiativen und wählervereinigungen, die vor ort bei einer stadt- oder kreisweiten wahl antreten.

    hintergrund: auch die fw treten gelegentlich vor ort unter abweichendem namen an. es ist daher nicht unbedingt leicht auszumachen, ob nun originär die partei fw oder doch nur eine wählervereinigung kandidiert. auch wenn dies eine gewisse unschärfe zur folge hat, erleichtert es am ende die prognose.

Beiträge 1 - 3 von 3

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

28.249 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2017

  • Prämisse:
  • Bundestagswahlen Deutschland
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Parlamentswahl in der Tchechischen Republik
  • Parlamentswahl in Norwegen
  • -
  • kantonale Wahlen in der Schweiz/strong>

Sonstiges

  • folgt...

In Vorbereitung für 2018

  • Nationalratswahl in Österreich
  • Landtagswahlen in Deutschland
  • Weiteres folgt...

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com