Fabulöse WaFi-Primaries 2020

Beiträge 21 - 30 von 35
  • RE: Farbe voraus!

    drui (MdPB), 05.03.2020 02:58, Antwort auf #20
    #21

    ich hätte gerne - falls es dazu kommen sollte und ich irgendwo erwähnt werden muss - ein sattes orange

    Wir haben (unabgesprochen) beschlossen, Dich nur zwischen hell- und dunkelgrün wählen zu lassen.

  • RE: Farbe voraus!

    gruener (Luddit), 05.03.2020 04:34, Antwort auf #21
    #22

    dann: türkis!

  • Der erste 1. Platz

    gruener (Luddit), 07.03.2020 00:23, Antwort auf #22
    #23

    ... in der Prognosegüte ist zu vermelden.

    Die Lorbeere geht erstmalig in diesem Jahr an

    Wahlfieber

    für die genaueste Prognose bei der Texas Democratic Primary

    ******

    Der Abstand zu Platz 2 (538) ist relativ deutlich sichtbar (bei insgesamt 13 ausgewerteten Projektionen)

    Herzlichen Glühstrumpf!

    *******

    http://www.wahlfieber.de/de_du/forum/results/7389/1

    *******

    Die weiteren Wahlfieber-Platzierungen bis heute - bei insgesamt sieben marktmäßig aufgesetzten Primaries:

    3x 2. Platz

    2x 3. Platz

    CA noch ungewiss.

  • milton

    Wanli, 07.03.2020 11:59, Antwort auf #23
    #24

    Glückwunsch! Deine Lieblingsfarbe?

  • RE:

    gruener (Luddit), 19.03.2020 01:32, Antwort auf #24
    #25

    Türkis, bitte!

    Für beide Tabellen.

  • RE:

    saladin, 25.03.2020 10:06, Antwort auf #25
    #26

    gratulation grüner zu washington - du hast mich klar geschlagen

  • Farbenlehre

    Wanli, 25.03.2020 10:18, Antwort auf #26
    #27

    Ja, Gratulation!

    Türkis: Gruener --- bislang nur ein helles blau :-(

    Mein Malprogramm bezeichnet diesen Farbton als Türkis (verstehe das aber auch nicht so ganz)

    Übrigens: Wenn noch ein USer den Eingangspost herzt, dann gibt es ein dickes Herzchen. Wär doch schön, oder?

  • RE:

    gruener (Luddit), 26.03.2020 02:12, Antwort auf #26
    #28

    gratulation grüner zu washington - du hast mich klar geschlagen

    da musst du dich eher bei einem anderen user bedanken. es wollte da wer unbedingt meine biden-anteile haben.

    nichtsdestotrotz war auch ich erstaunt. denn es war mir im vorweg nicht gelungen, eine ausreichende anzahl an klein-aktien zu bekommen - und zum gezielten aufkaufen war ich zu feige.

    *****

    noch eine kleine anmerkung:

    in CA hat sich mittlerweile der wind radikal gedreht. (was ich überaus erstaunich finde)

    bleiben ide prozentanteile in etwa so wie aktuell, hat wahlfieber die beste prognose abgeliefert.

    aktuelle platzierung - stand: 20.0.20:

    1 Wahlfieber.com --- 22,35 (Summe aus MAE, MAPE, MSE - derzeit bei allen drei berechnungen klar an 1. stelle)

    2 538 --- 33,92

    3 Data for Progress ---- 36,70

    *****

    4 Emerson ---- 57,61

    danach geht es rapide in richtung dreistelligkeit. (ergo: unterirdisch schlecht)

  • RE: Farbenlehre

    gruener (Luddit), 26.03.2020 02:28, Antwort auf #27
    #29

    Ja, Gratulation!

    Türkis: Gruener --- bislang nur ein helles blau :-(

    Mein Malprogramm bezeichnet diesen Farbton als Türkis (verstehe das aber auch nicht so ganz)

    Übrigens: Wenn noch ein USer den Eingangspost herzt, dann gibt es ein dickes Herzchen. Wär doch schön, oder?

    und nun bitte auch noch arizona einfügen! (bereits letzte woche ausgeschüttet)

    *****

    der zeitraum zum verteilen von herzen ist abgelaufen. ich schaue mal, ob der irgendwie problemlos verlängert werden kann.

    *****

    ad drui:

    führe doch in deiner karte die "gewinner" zusätzlich auch außerhalb der karte auf. derzeit sind die namen mitunter nur schwer erkennbar. ebenso könnte die karte farblich an die andere angeglichen werden. (mene schwarzen flecken mit blume darfst du gerne so lassen - das fällt unter individuelle note...)

  • RE: Farbenlehre

    gruener (Luddit), 26.03.2020 02:45, Antwort auf #29
    #30

    noch eines:

    ohne jetzt nachgeguckt zu haben, wen es betreffen könnte.

    im grunde bräuchte es auch eine karte für die drittplatzierten. dann wäre das podest voll!

    *********

    wobei die endergebisse der jeweiligen karten abschließend zusätzlich ins forum "prognosen" gehören. da sollten wir uns dann aber auf eine einheitliche form einigen.

Beiträge 21 - 30 von 35

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

28.385 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2017

  • Prämisse:
  • Bundestagswahlen Deutschland
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Parlamentswahl in der Tchechischen Republik
  • Parlamentswahl in Norwegen
  • -
  • kantonale Wahlen in der Schweiz/strong>

Sonstiges

  • folgt...

In Vorbereitung für 2018

  • Nationalratswahl in Österreich
  • Landtagswahlen in Deutschland
  • Weiteres folgt...

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com