Schiffbruch erlitten und Baden gegangen - besser noch: komplett abgesoffen!

  • Schiffbruch erlitten und Baden gegangen - besser noch: komplett abgesoffen!

    gruener (Luddit), 14.06.2021 01:38
    #1

    die schweizer haben am gestrigen sonntag in einer volksabstimmung das wichtige CO2-gesetz gekippt.

    https://www.srf.ch/news/schweiz/vorlage-abgeschmettert-co2-gesetz-ein-debakel-ab er-kein-nein-zum-klimaschutz

    es lohnt sich manchmal, einen genauen blick auf die (reiche) schweiz zu werfen. der blick kann mitunter sehr lehrreich und erhellend sein. sagt er einem doch im falle der eidgenössischen volksabstimmungen mitunter, wie das volk wirklich tickt, was es sich gefallen lässt und an welcher stelle es den politikern die (mitunter auch einmal blut-)rote (arsch-)karte oder gar den stinkefinger zeigt. gestern stand die klimapolitik zur abstimmung und wurde vom souverän entsprechend in einzelteile zerlegt. man könnte auch unterstellen: six-feet-under gestampft.

    ******

    to whom it may concern ...

    auf deutschland übertragen, hiesse dies wohl: mit dem schwerpunktthema "klima" wird niemand als sieger aus der kommenden bundestagswahl hervorgehen und schlimmstenfalls mit einer einstelligkeit "belohnt" werden.

  • RE: Schiffbruch erlitten und Baden gegangen - besser noch: komplett abgesoffen!

    Eckhart, 29.06.2021 11:49, Antwort auf #1
    #2

    to whom it may concern ...

    auf deutschland übertragen, hiesse dies wohl: mit dem schwerpunktthema "klima" wird niemand als sieger aus der kommenden bundestagswahl hervorgehen und schlimmstenfalls mit einer einstelligkeit "belohnt" werden.

    Niemand erwartet mehr wie Einstelligkeit für die Klimaliste bei der Bundestagswahl.

Beiträge 1 - 2 von 2

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

30.440 Teilnehmer » Wer ist online

Erlesenes für das politische Ohr

Kommende Wahlen

In den nächsten Wochen und Monaten finden u.a. folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden (voraussichtlich) Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2022

(Hinweis: Links verweisen stets auf Wahlfieber.de - identischer Login)

1. Halbjahr

  • Deutschland
  • Landtagswahl im Saarland
  • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
  • Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen
  • Oberbürgermeister Magdeburg
  • Oberbürgermeister Dresden
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Gemeinderatswahl in Waidhofen an der Ypps
  • Gemeinderatswahlen in Tirol
  • Kantonswahl in Bern
  • Europa
  • Präsidentschaftswahl Frankreich
  • Parlamentswahl in Ungarn
  • Parlamentswahl in Frankreich
  • Parlamentswahl  in Slowenien
  • Northern Ireland Assembly Election
  • Weltweit
  • Australian federal election

2. Halbjahr

  • Deutschland
  • Landtagswahl Niedersachsen
  • Oberbürgermeister Tübingen
  • weitere OB-Wahlen (z.B. Heidelberg)
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Landtagswahl in Tirol
  • Gemeinderatswahl Krems
  • Gemeinderatswahlen Burgenland
  • Präsidentschaftswahl Österreich
  • Kantonswahl in Zug
  • Europa
  • Parlamentswahl in Schweden
  • Parlamentswahl in Lettland

  • Weltweit
  • Midterm elections in USA
  • Präsidentschaftswahl Brasilien

Sonstiges

  • Fußball-WM

In Vorbereitung für 2023

    1. Halbjahr
    • Landtagswahlen in Kärnten, Niederösterreich, Salzburg
    • Bürgerschaftswahl Bremen
    • Kantonswahlen in BL, ZH, LU, TI
    • Parlamentswahlen in Dänemark, Finnland, Griechenland, Italien, Türkei
      2. Halbjahr
      • Nationalratswahl Schweiz
      • Parlamentswahlen in Luxemburg, Polen, Spanien
      • Landtagswahlen Bayern, Hessen
      • GOP Presidential nominee 2024
      • Schottland - Unabhängigkeisreferendum
      • weiteres folgt...

      Wie funktioniert das?

      So tragen Sie mit Ihrem Wissen zur Prognose bei - Mehr im Infocenter

      Fehler gefunden?
      Feedback?

      Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com