Rö(n)ttgen

posts 31 - 40 by 48
  • RE: Schwarzer Twitter König Altmaier

    sorros, 16.05.2012 23:47, Reply to #30
    #31

    zum glück bin ich wiederum meilenweit von deiner humorbefreitheit entfernt :-))))

    De gustibus non est disputandum!

    Ex falso quodlibet sequitur!

  • RE: Schwarzer Twitter König Altmaier

    gruener (Luddit), 17.05.2012 00:04, Reply to #31
    #32

    si tacuisses, philosophus manisses!

  • RE: Schwarzer Twitter König Altmaier

    sorros, 17.05.2012 00:28, Reply to #32
    #33

    In unserer Zeit wird viel von Ironie und Humor geredet, besonders von Leuten, die nie vermocht haben, sie praktisch auszuüben.

    Soren Kierkegaart

  • RE: Schwarzer Twitter König Altmaier

    gruener (Luddit), 17.05.2012 02:58, Reply to #33
    #34

    wenn ich eines klarstellen dürfte...

    der im vorpost genannte dänische philosoph, theologe und schriftsteller heißt im original:

    Søren Kierkegaard

    so viel zeit und korrektheit muss einfach sein.

    der andere heißt ja schließlich auch nicht krächztmann, sondern kretschmann, obgleich ich ersteres viel sympathischer fände. daher erlaube ich mir, ein kleines lied auf den ba-wü mp anzustimmen: http://www.youtube.com/watch?v=vB-cZRYdE_s

  • ... wenn ich euch beide so reden höre ...

    ronnieos, 17.05.2012 05:32, Reply to #31
    #35

    "Cada oveja con su pareja." -

    .... obwohl ihr so tut als wäret ihr verschienden ...

    [diese Sprache der ausgestorbenen Römer ist mir zu hoch]

  • RE: Schwarzer Twitter König Altmaier

    sorros, 17.05.2012 12:07, Reply to #34
    #36

    wenn ich eines klarstellen dürfte...

    der im vorpost genannte dänische philosoph, theologe und schriftsteller heißt im original:

    Søren Kierkegaard

    so viel zeit und korrektheit muss einfach sein.

    der andere heißt ja schließlich auch nicht krächztmann, sondern kretschmann, obgleich ich ersteres viel sympathischer fände. daher erlaube ich mir, ein kleines lied auf den ba-wü mp anzustimmen: http://www.youtube.com/watch?v=vB-cZRYdE_s

    Selbstverständlich heißt er Søren.Ich weiß nur niht, wie man das ø auf dem PC herstellt. Diesmal ist es kopiert.

    Und der Rest spricht für den Geist des Autors.

  • RE: ... wenn ich euch beide so reden höre ...

    sorros, 17.05.2012 12:33, Reply to #35
    #37

    "Cada oveja con su pareja." -

    .... obwohl ihr so tut als wäret ihr verschienden ...

    Natürlich sind wir in der Wahl der Waffen nicht verschieden. Sonst wäre es Leuten wie mir ja auch nicht gelungen, diese gruener Typen bei den Grünen, wie Trampert, Ebermann und Reents, wie Ditfurth und Zieran, im Kampf Mann gegen Mann ins Meer zu treiben.

    Und natürlich weiß ich, daß Leute, wie ich für die Friedenszeiten in der Partei und die Überzeugung der Bürger nicht geeignet sind. Dafür sind die Kretschmanns dieser Welt die zwar konfliktbereit in der Sache, aber moderat im Ton und freundlich im Umgang sind, zuständig.

    [diese Sprache der ausgestorbenen Römer ist mir zu hoch]

    Vanitas vanitatum et omnia vanitas.
    Es ist alles ganz eitel.
    (Wörtlich übersetzt: Die Eitelkeit der Eitelkeit, und alles ist Eitelkeit.)

    Ich weiß gar nicht, ob ich es schon mal geschrieben habe, aber ein Hochamt für mein bürgerliches Herz war, als Otto Habsburg unseren alten Freund Marco Panella von der Partito Radicale im EP auflaufen lies.

    In einer Debatte zum Sprachenstreit hatte Marco sich seine Rede auf Latein übersetzen lassen und las sie stoz vor. Darauf hin stand Otto Habsburg auf und antwortete frei in fließendem Latein!

    Wen interessiert da noch Idologie? Nur die Ideologen!

  • RE: Schwarzer Twitter König Altmaier

    Edgar12345, 17.05.2012 13:04, Reply to #34
    #38

    der andere heißt ja schließlich auch nicht krächztmann, sondern kretschmann, obgleich ich ersteres viel sympathischer fände. daher erlaube ich mir, ein kleines lied auf den ba-wü mp anzustimmen: http://www.youtube.com/watch?v=vB-cZRYdE_s

    Zu Mao gibt es ein Zitat von seiner vierten Frau Jiang Qing:

    主席,我爱你!您的学生和战友来看您来了!

    Nach all den Zitaten in toten Sprachen, will ich mal in einer lebendigen Sprache zitieren.

  • RE: Schwarzer Twitter König Altmaier

    sorros, 17.05.2012 13:14, Reply to #38
    #39

    Nach Google Übersetzer:

    Frau Präsidentin, ich liebe dich! Ihre Schüler und seine Kameraden, Sie zu sehen!
    Was will uns der Autor damit sagen?
  • RE: Schwarzer Twitter König Altmaier

    Edgar12345, 17.05.2012 13:29, Reply to #39
    #40

    Es war Ihr Abschiedsbrief :

    Ich würde es folgendermaßen übersetzen:

    Großer Vorstzender (damit ist Mao gemeint). Ich liebe dich. Deine Studentin und Genossin kommt um dich zu sehen.

posts 31 - 40 by 48
Log in
30,465 Participants » Who is online

Fine music for political ears

What we predict...

Wahlfieber, originally a platform from the German-speaking world, offers (user-based) forecasts on elections worldwide - using political prediction markets without applying any algorythm.

Our focus

Germany / Austria / Switzerland
All national and state elections as well as selected local, mayoral and party elections

Europe
Almost all national elections as well as selected presidential, regional and local elections and votes.

USA
All presidential, senatorial and house elections (including mid-term and most presidential primaries/caucusses) as well as important special and state elections.

UK
All national and state elections as well as important special, local and mayoral elections and votes.

Worldwide
National elections - including Australia, Canada, Israel, Japan, New Zealand, etc.


Important elections in 2023

  • Several state elections in Germany and Austria
  • Presidential election in the Czech Republic
  • National elections in Finland, Turkey, Greece, Poland, Switzerland and Spain

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com