EM 2012 - hier geht"s um Fussball

posts 151 - 160 by 252
  • RE: So ist Fußball...

    gruener (Luddit), 16.06.2012 23:31, Reply to #149

    Du bist ja schlimmer als diese präpotente marie-antoinette. Du paffst deine havannas, und die griechen dürfen ins gras beißen. Vom links wählen kann man sich nun mal keinen kuchen kaufen, vielmehr wird krümel für krümel des kargen brotes weggenommen...

    Und damit dann der kuchen - bzw. die havannas - der bonzen finanziert.

    Im 21. jahrhundert sollte das dem gutgläubigsten langsam klar werden...

    die griechen werden kollektiv ins gras beißen, wenn sie das sparpaket der eu schlucken.

    dein post belegt aber gut, wie relatitätsfremd die eu-befürworter mittlerweile sind. jeder, der kritik an ihrem system übt, wird zum feind stilisiert und wahlweise in eine links- oder rechtsextremistische ecke gedrängt. es ist das alte prinzip des: wer nicht zu 100 % für mich ist, ist gegen mich.

    aber es soll mir recht sein. oder um es mit b. traven auszudrücken: in euren himmel will ich gar nicht rein, will lieber in der hölle sein!

  • Ausblick aufs Viertelfinale

    Wanli, 16.06.2012 23:37, Reply to #142

    Kehren wir doch vielleicht mal zum Fußball zurück:

    So. Jetzt sind die tschechen (6) und die griechen (4) weiter, letztere wegen des sieges im direkten duell mit den russen...

    Da bleibt dir die spucke weg, nicht wahr, lieber lenin? Könnte mehr oder weniger ein freilos für die deutschen im viertelfinale werden.

    Wenn die Deutschen Gruppensieger werden, dürfen sie also gegen Hellas ran. Als klarer Favorit sicherlich, aber Jogi wird trotzdem keine Flasche Schampus aufmachen: Die Griechen dürften uns weit weniger liegen als die Tschechen. Eine defensiv so gut organisierte Mannschaft ist sauschwer zu spielen, die kann einiges an spielerischer Überlegenheit kompensieren. Man frage nur mal nach bei Barcelona oder Bayern (die ja die halbe Nationalelf stellen), wie gut dort die Erinnerungen an die spielerisch klar unterlegene Betonmischer-Truppe von Chelsea sind. Wenn man das irgendwie zuverlässig hinbiegen könnte, wäre es zumindest mit Blick auf das Viertelfinale besser, wir würden Zweiter in der Gruppe B.

  • RE: Ronnieos...

    Mühle zu, 16.06.2012 23:43, Reply to #150

    sag an, bist du grade euro-besoffen? was mir wiederum Beweis genug ist, mit eu-befürwortern ist noch nicht einmal ein fussballstaat zu errichten. :-)

    Na ja - ihr nationalisten errichtet zwar staaten, zettelt aber ständig krieg an.

    Im übrigen: Du findest auch ständig locken in der suppe. Ist dir nicht klar, dass die griechen im viertelfinale euer gegner sein werden, und die putzt doch eure b- oder c-mannschaft locker weg. Die hat spielerisch bei einer europameisterschaft eigentlich überhaupt nichts verloren.

  • RE: So ist Fußball...

    Mühle zu, 16.06.2012 23:46, Reply to #151

    Sag mal ganz ehrlich:

    Glaubst du wirklich, dass syriza morgen vorne liegt? Oder willst du nur deine aktien loswerden?

  • RE: So ist Fußball...

    gruener (Luddit), 16.06.2012 23:50, Reply to #154

    Sag mal ganz ehrlich:

    Glaubst du wirklich, dass syriza morgen vorne liegt? Oder willst du nur deine aktien loswerden?

    ich halte eine pool-position für syriza für möglich. deren chancen sind heute abend aber durch das nicht-ausscheiden der gr. mannschaft kleiner geworden.

    ps: ich besitze schon seit wochen keine syriza-aktien mehr.

  • RE: Ronnieos...

    gruener (Luddit), 16.06.2012 23:58, Reply to #153

    Na ja - ihr nationalisten errichtet zwar staaten, zettelt aber ständig krieg an.

    oh, jetzt bin ich schon zum nationalisten mutiert.

    muss ich aufpassen, dass, wenn ich mich weiterhin eu-kritisch erhalte, ich demnächst als nazi abgestempelt werde? mein nicht-arischer großvater dreht sich dann bestimmt im grabe um, vlt. aber empfiehlt er mir auch: wandere schnellstens aus, wie ich es anfang der 30er jahre vorausschauend gemacht mache...

  • RE: Ronnieos...

    Wanli, 16.06.2012 23:59, Reply to #153
    Ist dir nicht klar, dass die griechen im viertelfinale euer gegner sein werden, und die putzt doch eure b- oder c-mannschaft locker weg. Die hat spielerisch bei einer europameisterschaft eigentlich überhaupt nichts verloren.

    Das hat man auch über Chelsea im CL-Halbfinale gesagt. Oder über Griechenland Anno 2004. Nee, die Griechen kann man schlagen, wegputzen wird man sie sicher nicht - auch nicht mit der A-Elf.

  • RE: Ronnieos...

    saladin, 17.06.2012 00:07, Reply to #157

    bitte politik zurück ins politikforum wo sie hingehört - oder muss ich jetzt wo ich mir fussballmarktabstinenz verordnet habe trotzdem das sportforum durchlesen?

    also ich wage eine prognose: pasok wird nicht europameister *g*

  • Asche auf mein Haupt,

    W.I.Uljanow, 17.06.2012 02:37, Reply to #158

    Schande über mich... Sooo daneben bin ich, glaube ich, überhaupt noch nie gelegen! Der Polensturm nach 20min zum Lüftchen verkommen, die Russen im alten Fehler, kaum Chancen rauszuspielen und die paar, die sie kriegen, stümperhaft zu vernudeln. Und das, obwohl ihnen der Schiri kräftig half! Bemerkenswert auch, dass die Tschechen ohne Rosicky eine gediegene Partie ablieferten, nachdem sie die anfängliche Drangperiode der Polen überstanden hatten - genau das habe ich ihnen nach den bisherigen 2 Auftritten nicht mehr zugetraut!

    Schaun ma mal, wies heute wird; mehr an Überraschung wäre nur, wenn die Deutschen noch rausfliegen würden!

  • RE: Asche auf mein Haupt,

    gruener (Luddit), 17.06.2012 03:11, Reply to #159

    Schaun ma mal, wies heute wird; mehr an Überraschung wäre nur, wenn die Deutschen noch rausfliegen würden!

    ich drücke fest die daumen. das hieße nämlich: keine fan-meile mehr bei mir um die ecke. keine vollgekotzten rinnsteine. und keine ausgestreckten rechten arme mehr...

posts 151 - 160 by 252
Log in
29,857 Participants » Who is online

Märkte und Wahltermine im
März 2012

Im laufenden Monat finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen sind eigene Märkte aufgesetzt worden:

  • 06.03. Super Tuesday in den USA
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Ohio
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Virginia
  • 10.03. Parlamentswahl in der Slowakei
  • 11.03. kantonale Wahlen in der Schweiz: Schwyz, St. Gallen, Uri, Waadt
  • 11.03. Volksabstimmung in der Schweiz
  • 13.03. GOP-Vorwahlen in Mississippi
  • 17.03. GOP-Vorwahlen in Missouri
  • 18.03. Bundespräsidentenwahl
  • 20.03. GOP-Vorwahlen in Illinois
  • 24.03. GOP-Vorwahlen in Louisiana
  • 25.03. Landtagswahl im Saarland

neue / kommende Märkte

  • Gemeinderatswahl in Innsbruck
  • Bürgermeisterwahl in Innsbruck
  • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
  • Parlamentswahl in Griechenland
  • Parlamentswahl in Frankreich
  • Präsidentschaftswahl in Frankreich
  • kantonale Wahlen in der Schweiz: Thurgau
  • deutscher Fußballmeister
  • Euro 2012

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com