Landtagswahl Saarland 2017

Beiträge 81 - 90 von 134
  • RE: Landtagswahl Saarland 2017

    Laie, 26.03.2017 22:41, Antwort auf #80
    #81

    Viele Grafiken:

    wahl.tagesschau.de/wahlen/2017-03-26-LT-DE-SL/index-content.shtml

    Vorläufiges amtliches Endergebnis:

    http://www.statistikextern.saarland.de/wahl/internet_saar/LT_SL/landesergebnisse /

  • RE: Landtagswahl Saarland 2017

    gruener (Luddit), 26.03.2017 23:03, Antwort auf #81
    #82

    ... es ist auch bereits in der tabelle (vorherige seite) eingetragen

  • RE: Landtagswahl Saarland 2017

    Laie, 26.03.2017 23:11, Antwort auf #82
    #83

    ... es ist auch bereits in der tabelle (vorherige seite) eingetragen

    fehlt nur noch jemand, der für alle den MAF berechnet..:)

  • RE: Landtagswahl Saarland 2017

    gruener (Luddit), 26.03.2017 23:18, Antwort auf #83
    #84

    ist auch bereits geschehen (bis auf die institute)

  • RE: Prognosen für die Landtagswahl Saarland 2017

    Laie, 26.03.2017 23:38, Antwort auf #75
    #85

    CDUSPDLinkeFDPGrüneAfDAndereMAE
    Ergebnis 2012- 35,24 % -
    - 30,58 % -
    - 16,13 % -
    - 1,22 % -
    - 5,04 % -
    - 0,00 % -
    - 11,79 % -
    -

    --------
    Prognose Wahlbörse (Wahlfieber)- 35,30
    - 31,83
    - 12,87
    - 3,75
    - 4,72
    - 6,68
    - 4,85
    1,55
    Prognose Wahlbörse (Wahlfieber - intern)- 35,56
    - 31,47
    - 13,29
    - 3,89
    - 4,56
    - 6,62
    - 4,62
    1,47
    Wahltippspiel Wahlrecht.de - 34,3
    - 32,4
    - 13,0
    - 4,5
    - 4,7
    - 7,1
    - 3,9
    1,84
    Prognose Wahlbörse (PESM Prognosys)- 35,30
    - 32,05
    - 13,26
    - 4,10
    - 4,59
    - 6,58
    - 4.12
    1,55

    --------
    Prognose FGW - 37,0
    - 32,0
    - 12,5
    - 4,0
    - 4,5
    - 6,0
    - 4,0
    1,21
    Prognose Infratest
    - 35,0
    - 34,0
    - 13,0
    - 3,0
    - 5,0
    - 6,5
    - 4,0
    1,71
    Prognose Forsa-34,0-33,0-13,0-4,0-5,0-6,0-5,01,97
    Prognose Insa-35,0-33,0-13,0-5,0-4,0-6,0-4,01,69

    --------

    --------
    Prognose ARD (18:00)
    -41,0-29,5-13,0-3,0-4,5-6,0-2,5-
    Prognose ZDF(18:00)-40,0-30,0-13,0-3,5-4,5-6,0-3,0-

    -------
    Ergebnis 2017- 40,72 %
    - 29,58 %
    - 12,85 %
    - 3,26 %
    - 4,01 %
    - 6,17 %
    - 3,41 %-

    Damit hat der "Expertenmarkt" von Wahlfieber die PESM Wahlbörse sehr knapp geschlagen.  Herzlichen Glückwunsch!

    Die FGW hatte von allen Umfrageinstituten die beste Prognose mit einem MAF von 1,21  -  Forsa mit 1,97 die schlechteste (was nicht überraschend ist)

  • RE: Prognosen für die Landtagswahl Saarland 2017

    gruener (Luddit), 27.03.2017 00:08, Antwort auf #85
    #86

    aber wirklich berauschend ist dies alles nicht. nicht wirklich.

    es gibt zwar stets jemanden, der noch (erheblich) schlechter ist...

    *****

    interessant übrigens die auswertung der persönlichen user-prognosen: diese weist einen MAE von 1,02 aus. andere bezeichnen eine derartige prognose (identer MAE) als "bombentreffer". - ich meine ... naja, ganz gut. aber ein "bombentreffer" sieht irgendwie anders aus.

    *****

    mein fazit: ein MAE über 1 kann durchaus befriedigend sein - zumal, wenn sich andere institute weit mehr blamiert haben - aber in jubelschreie breche ich nicht aus. ebenso verzichte ich bewusst auf selbstbeweihräucherungen.

  • RE: Prognosen für die Landtagswahl Saarland 2017

    Prabhu, 27.03.2017 02:52, Antwort auf #86
    #87

    Aus konservativer Sicht ist das Ergebnis sehr gut. CDU, FDP und AfD gewinnen ingesamt 13,7 Prozentpunkte hinzu, ein "Rechtsruck". Trotz schwieriger Bedingungen zieht die AfD klar in den Landtag ein. Ich bin zufrieden!

  • RE: Prognosen für die Landtagswahl Saarland 2017

    last-exit, 27.03.2017 02:55, Antwort auf #86
    #88
    mein fazit: ein MAE über 1 kann durchaus befriedigend sein - zumal, wenn sich andere institute weit mehr blamiert haben - aber in jubelschreie breche ich nicht aus. ebenso verzichte ich bewusst auf selbstbeweihräucherungen.

    Ja! Das sollte man vermeiden.

    Umwerfend: Bei der AfD lieferte die von rechten Störenfrieden bereinigte Wahlbörse - also quasi die national befreite Wahlbörse - fast identische, wenn nicht gar identitäre Prognosewerte wie die mutmaßlich alternativ-verseuchte Wahlbörse. Gibt mir das zu denken? Ja!

    Die AfD-Anhänger haben auf CDU und KK gesetzt.

    Übrigens: Die Schwarmintelligenz funktioniert, wenn alle politischen Kräfte eingebunden werden. Aber wehe, ein Part wird ausgegrenzt!

    Übrigens 2: Die zweite Wahlbörse wäre der Sieger des heutigen Tages gewesen. Ohne blaue Ausgrenzung. Man beachte, wer auf Wahlfieber die Hauptmärkte gewonnen hat. Weitere Ausgeschlossene beenden die Märkte mit positiver Rendite. Keiner befindet sich im Negativbereich.

    Mich nerven sie im Forum, aber ich erkenne: Sie nützen der Prognose.

  • RE: Prognosen für die Landtagswahl Saarland 2017

    last-exit, 27.03.2017 03:10, Antwort auf #87
    #89

    Aus konservativer Sicht ist das Ergebnis sehr gut. CDU, FDP und AfD gewinnen ingesamt 13,7 Prozentpunkte hinzu, ein "Rechtsruck". Trotz schwieriger Bedingungen zieht die AfD klar in den Landtag ein. Ich bin zufrieden!

    Abzuziehen von den 13,7 % sind folgende Verluste:

    Grüne: 1,0 %

    NPD: 0,5 %

    Familie: 0,9 %

    Freie W. 0,5 %

    Minus in Summe: 2,9 %

    Hinzuzfügen:

    LKR: 0,2 %

    Die Einheit: 0,2%

    Plus in Summe: 0,4%

    -----------------

    Damit reduziert sich der Zugewinn auf: 11,2 %.

  • RE: Prognosen für die Landtagswahl Saarland 2017

    Prabhu, 27.03.2017 03:13, Antwort auf #89
    #90

    Weder Grüne noch NPD sind konservativ, oder?

Beiträge 81 - 90 von 134

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

28.308 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2017

  • Prämisse:
  • Bundestagswahlen Deutschland
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Parlamentswahl in der Tchechischen Republik
  • Parlamentswahl in Norwegen
  • -
  • kantonale Wahlen in der Schweiz/strong>

Sonstiges

  • folgt...

In Vorbereitung für 2018

  • Nationalratswahl in Österreich
  • Landtagswahlen in Deutschland
  • Weiteres folgt...

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com