politischer rückblick 2021 - wichtige momente

  • politischer rückblick 2021 - wichtige momente

    ronnieos, 24.12.2021 12:00
    #1

    april 2021, der monat an dem die grünen und die cdu ihre ambitionen auf die kanzlerschaft aufgegeben oder fahrlässig weggeworfen haben. schön, mal in der tagesschau zu blättern https://www.tagesschau.de/inland/gruene-kanzlerkandidatur-105.html, ich erwähne das nur, weil die glaskugel des alten trittin ganz ganz trübe war

    Der langjährige Grünen-Spitzenpolitiker Jürgen Trittin hält die Entscheidung seiner Partei über die Kanzlerkandidatur an diesem Montag für wegweisend. Bei der Bundestagswahl im September gehe es "um etwas Neues", erstmals werde "die politische Alternative Grün gegen Schwarz lauten", sagt Trittin im Morgenmagazin von ARD und ZDF

    es wurde bekanntlich mit abstand 'rot', der wähler mochte beide alternativen nicht. spd ende april bei 13%

    damit das glückskind des jahres:  olaf scholz. ausgetrahen in einer kurzen 7,5 monatigen schwangerschaft

    die strategie des jahres: nichts sagen mit noch weniger worten.  scholz hat die merkel'sche strategie verfeinert. inhaltsleere sätze. nur noch knapper gefaßt und spröder und wiederholend [nach zwei auftritten in den vielen wahlarenen im fernsehen konnte ich jeden scholz satz praktisch mitsprechen]

  • RE: politischer rückblick 2021 - wichtige momente

    gruener (Luddit), 26.12.2021 03:26, Antwort auf #1
    #2

    bislang mehr oder weniger auf den (kurzen) punkt gebracht.

    ****

    bevor ich mich in den kmmenden tagen auch damit etwas näher beschäftige, hier vorab der ebenso auf den punkt gebrachte standpunkt weiter teile der bevölkerung zum beherrschenden thema des jahres - ganz ohne zusätzliche worte:

    ************

    danke für die weihnachtswünsche.

    da dieses fest bekanntlich das fest der liebe ist, was liegt also näher, diese wünsche mit einem zarten liebeslied zu begegnen (von den Junksista's - zartbezaitete gemüter sollten nicht unbedingt klicken):

    https://www.youtube.com/watch?v=4b6bIhHV1VA

Beiträge 1 - 2 von 2

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

30.440 Teilnehmer » Wer ist online

Erlesenes für das politische Ohr

Kommende Wahlen

In den nächsten Wochen und Monaten finden u.a. folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden (voraussichtlich) Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2022

(Hinweis: Links verweisen stets auf Wahlfieber.de - identischer Login)

1. Halbjahr

  • Deutschland
  • Landtagswahl im Saarland
  • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
  • Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen
  • Oberbürgermeister Magdeburg
  • Oberbürgermeister Dresden
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Gemeinderatswahl in Waidhofen an der Ypps
  • Gemeinderatswahlen in Tirol
  • Kantonswahl in Bern
  • Europa
  • Präsidentschaftswahl Frankreich
  • Parlamentswahl in Ungarn
  • Parlamentswahl in Frankreich
  • Parlamentswahl  in Slowenien
  • Northern Ireland Assembly Election
  • Weltweit
  • Australian federal election

2. Halbjahr

  • Deutschland
  • Landtagswahl Niedersachsen
  • Oberbürgermeister Tübingen
  • weitere OB-Wahlen (z.B. Heidelberg)
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Gemeinderatswahl Krems
  • Gemeinderatswahlen Burgenland
  • Präsidentschaftswahl Österreich
  • Kantonswahl in Zug
  • Europa
  • Parlamentswahl in Schweden
  • Parlamentswahl in Lettland

  • Weltweit
  • Midterm elections in USA
  • Präsidentschaftswahl Brasilien

Sonstiges

  • Fußball-WM

In Vorbereitung für 2023

    1. Halbjahr
    • Landtagswahlen in Kärnten, Niederösterreich, Salzburg, Tirol
    • Bürgerschaftswahl Bremen
    • Kantonswahlen in BL, ZH, LU, TI
    • Parlamentswahlen in Dänemark, Finnland, Griechenland, Italien, Türkei
      2. Halbjahr
      • Nationalratswahl Schweiz
      • Parlamentswahlen in Luxemburg, Polen, Spanien
      • Landtagswahlen Bayern, Hessen
      • GOP Presidential nominee 2024
      • weiteres folgt...

      Wie funktioniert das?

      So tragen Sie mit Ihrem Wissen zur Prognose bei - Mehr im Infocenter

      Fehler gefunden?
      Feedback?

      Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com